bavarian grooves and more

Vom funkigen Boarischen bis hin zum handgemachten Techno

In einer musikalischen Power-Show versprühen die Spui´maNovas freche, bayrische Tanzmusik in unkonventioneller Besetzung aus traditionellen und modernen Instrumenten.Der Name Spui'maNovas leitet sich aus der Aufforderung, noch ein Stückl zu spielen und Bossa Nova ab, was wiederum die Lust, neben der Tradition auch Neues auszuprobieren und Tanzmusik zu machen, wiederspiegelt.

Mit  Spui´maNovas vereint Stefan Straubinger Altes und Neues, indem er selbstkomponierte Stücke und Traditionals in groovige Arrangements packt. Er ist in der bayrischen Volksmusik verwurzelt und inspiriert durch verschiedenste Musikstile.

Mit Stefan Straubinger (Bandoneon, Drehleier, Maultrommel) auf der Bühne sind Eva Straubinger (Dudelsack, Klarinette, Blockflöte) Fridolin Straubinger (Posaune, Gitarre), Dominik Straubinger (Drumset, Percussion, tw. Violine)
Ergänzt wird das Ensemble mit diversen Gastmusikern an Bass, Gitarre und Saxophon.

Spui’maNovas ist sowohl konzertant, als auch zum Tanz ein unvergessliches Erlebnis.

Samstag, 23.3.2019 im Saal der ESG Würzburg.

Tanz-Workshop: 16 - 18 Uhr, Tanzboden ab 20 Uhr

Eintritt: im Vorverkauf: Abendveranstaltung: 18 €, Workshop 6 €, Zusammen 22 €. Ermäßigt: 16 € / 5 € / 20 €.

An der Abendkasse jeweils einen Euro mehr.

Karten können ab sofort über das Kontaktformular bestellt werden.

Wir danken der Stadt Würzburg für die Förderung des Projekts!


Termine

12. Jul 2020
18:00 Uhr
BalFolk mit Franz-Dampf

Newsletter

captcha 

Mitglied werden

Wir freuen uns über neue Mitglieder! Beitrittsformular (pdf)

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie